rock am dom

Datenschutzerklärung

Schutz der Privatsphäre



Datenschutz ist in der digitalen Welt heute und auch in Zukunft eine wichtige Sache. Auf unserer Website erhebt das Organisationsteam "Rock am Dom" keine, durch die Besucherin oder den Besucher unbewusst angegebenen Daten. In der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen dennoch erläutern, wie mit Ihren auf freier Basis übermittelten Daten umgegangen wird.

Übersicht

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten
Nutzung personenbezogener Daten
Cookies
Social Plugins
Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung


1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn uns diese von Ihnen freiwillig mitgeteilt wurden. Im Zuge der Nutzung unserer Kontaktformulare werden neben den Daten zu Ihrer Person (Name, Vorname und Mailadresse) auch Ihre IP-Adresse und der dazugehörige Host an uns übermittelt und gespeichert. Darüber hinaus werden Daten, welche aus den Nachrichten der Kommuniktation aus dem Kontaktformular zustande kamen, wie etwa Telefonnummern, gespeichert.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden rechtmäßig und entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes gespeichert. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.


2. Nutzung personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre gesonderte Einwilligung allein zur Kontaktaufnahme verwendet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Jedoch sind wir befugt, den zuständigen Behörden im Einzelfall Auskunft über Ihre Daten zu erteilen, soweit diese Ihre Daten zum Zweck der Erfüllung der gesetzlichen Befugnisse anfordern.

Ohne Ihre Einwilligung nutzen wir die erhobenen Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung.


3. Cookies
Einzelne Seiten verwenden Cookies, um die Bedienung der Webseite zu erleichtern. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Webseite analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Webseite immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen. Die Cookies brauchen nur einen minimalen Speicherplatz, beeinträchtigen die Funktion Ihres Rechners in keiner Weise und enthalten keine personenspezifischen Daten. Rufen Sie die entsprechende Seite erneut auf, ermöglichen die Cookies eine Wiedererkennung Ihres Rechners. Dies führt zum Beispiel dazu, dass von Ihnen einmal eingegebene Daten bei erneutem Ausfüllen, z.B. bei Formularen, bereitstehen. Wir verwenden Cookies, die nach Beendigung des Browsers automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht werden (sog. Session-Cookies).

Sie können das Speichern von Cookies in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern, indem Sie die Funktion "keine Cookies akzeptieren" auswählen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall unsere Webseite möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann.


4. Social Plugins
Wir verwenden Social Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie Inhalte teilen oder liken. Das Organisationsteam "Rock am Dom" ist auf mehreren sozialen Netzwerken vertreten.

Die Plugins auf unserer Seite sind standardmäßig aktiviert. Durch die Aktivierung baut Ihr Browser eine Verbindung mit dem Server des sozialen Netzwerkes auf. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Brwoser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung des Plugins erhält das soziale Netzwerk die Informationen, dass Sie unsere Webseite aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn sie mit dem Plugin interagieren, z.B. bei Twitter auf "Folgen" klicken oder einen "Tweet" absenden, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unsere Webseite Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Besuch unserer Webseite bei den entsprechenden sozialen Netzwerken ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hierzu finden Sie weiter unten.

Auch wenn Sie bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet sind, können von Webseiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerkserver ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen.

Auf unserer Webseite nutzen wir folgende Plugins:

• Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerk Twitter, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird („Twitter“). Datenschutzhinweise von Twitter.

• Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerk Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Datenschutzhinweise von Facebook.


5. Auskunft, Berichtigung, Sperrung & Löschung
Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten verlangen. Gegebenenfalls haben Sie das Recht, dass die von Ihnen gespeicherten Daten berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden. Sofern einer Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden wir die Daten sperren. Wir werden Ihnen auf Verlangen jederzeit über den über Sie gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgetlich Auskunft erteilen, Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen, sowie Ihre Fragen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten beantworten. Wenden Sie sich dazu bitte an folgende Stelle:

Servicebüro "Rock am Dom"
Datenschutz
service-office@rockamdom.de